Ihre Praxis für Paartherapie München

Paartherapie in München in meiner Praxis & Online

Buchen Sie hier ganz unverbindlich Ihr kostenloses 15-minütiges Telefongespräch zum Kennenlernen!

Ihre Ansprechpartnerin für Paartherapie München
Ihre Ansprechpartnerin für Paartherapie München
Paartherapie München

Paartherapie & Sexualtherapie

 

Mein Ziel ist es, gemeinsam mit Ihnen schnelle und einfach umsetzbare Lösungen für Ihre Probleme zu finden

Häufig spüren Paare schon nach wenigen Sitzungen erste Verbesserungen im Umgang miteinander. Bei Dauer und Häufigkeit der paartherapeutischen Sitzungen orientiere ich mich an dem Prinzip „so viel wie nötig, so wenig wie möglich“.

Dies hat unter anderem den Vorteil, dass Sie finanziell nicht überfordert werden.

Die genaue Anzahl und Intervalle für die Paartherapie können dabei je nach Schweregrad der Beziehungsprobleme und Ihrem Therapie-Fortschritt variieren. Informationen zu den Kosten finden sie hier.

Es besteht natürlich jederzeit die Möglichkeit, bei Bedarf weitere Sitzungen zu buchen bzw. die Frequenz zu erhöhen. Nach therapeutischem Ermessen und nach vorheriger Absprache, können die Termine auch online stattfinden.

Ziel ist es, eine glückliche und zukunftsträchtige Paarbeziehung durch konsequente Beziehungsarbeit zu erreichen. Gemeinsam entwickeln wir Ihren Plan, um eine glücklichere Zukunft zu erschaffen.

Paartherapie München & Online

Kommen Ihnen folgende Punkte bekannt vor?

  • sich wiederholende Konflikte ohne Ergebnis
  • Lieblosigkeit, keine Zärtlichkeit im Alltag
  • Umgang miteinander soll wieder respektvoll sein
  • Wunsch nach Verbesserung der gemeinsamen Bewältigung von Alltagsproblemen
  • Aufbau des wechselseitigen Verständnisses füreinander, Freiräume erarbeiten
  • Wunsch nach Verbesserung der Kommunikation
  • Fähigkeit zum adäquaten Ausdrücken der sexuellen Bedürfnisse gegenüber der Partnerin/ dem Partner verbessern
  • unbefriedigende oder fehlende Sexualität, Verbesserung sexueller Störungen

In der Paar- und Sexualtherapie lernen Sie gemeinsam, Konflikte zu lösen, Vertrauen wiederherzustellen, effektivere Kommunikationsmuster zu entwickeln und die verlorene Nähe wieder aufzubauen.

Hierbei integriere ich bewährte Methoden aus der Systemischen Beratung und nach Bedarf Elemente aus der EMDR-Therapie.

Meine Praxis bietet Ihnen eine sichere und neutrale Umgebung, in der Sie beide offen über ihre Gefühle, Bedürfnisse und Schwierigkeiten sprechen können.

„Wir warten lieber noch mit der Paartherapie, das kriegen wir schon selber wieder hin.“

Machen Sie das bei Zahnschmerzen, oder wenn im Auto eine rote Kontrolllampe leuchtet, genauso? Und was sind dann die Auswirkungen, wenn Sie zu spät handeln? Warten Sie nicht zu lange.

„Paartherapie ist viel zu teuer, das wollen wir nicht selbst bezahlen.“

Sehen Sie die Paartherapie als Investition in Ihre gemeinsame Zukunft. Und mal ehrlich – für wie viele sinnlose Dinge gibt man im täglichen Leben unnötig Geld aus? Vergleichen Sie die finanziellen und emotionalen Folgen einer Scheidung oder Trennung für Sie (und ggf. Ihre gemeinsamen Kinder) mit den Kosten einer Paartherapie, dann ist die Paartherapie günstig.

FAQ Paartherapie & Sexualtherapie

Die Kosten einer Scheidung in Deutschland können stark variieren und hängen von verschiedenen Faktoren ab. Dazu gehören Ihre persönlichen Einkommensverhältnisse, Anwaltsgebühren, Gerichtskosten und gegebenenfalls weitere Ausgaben, wie Gutachterkosten oder Kosten für Mediation. In Deutschland kostet eine Scheidung durchschnittlich ca. 3.900 €. Hinsichtlich des Verfahrenswertes hat der Gesetzgeber eine Deckelung nach oben wie nach unten in § 43 Absatz 1 Satz 2 des Gesetzes über Gerichtskosten in Familiensachen (FamGKG) festgesetzt: Der Wert darf nicht unter 3.000 Euro und nicht über 1 Million Euro angenommen werden.

Je einiger sich die beiden Parteien also sind, umso weniger Arbeit muss der Anwalt erledigen – an dieser Stelle spart man das meiste Geld. Für eine einvernehmliche Scheidung ist es nur erforderlich, dass einer der Ehepartner anwaltlich vertreten ist, wodurch die Kosten erheblich reduziert werden. Für eine 90-minütige Paartherapie-Sitzung bei mir investieren Sie 180 €, im Durchschnitt werden 8 – 10 Termine benötigt.

Paartherapie München gesucht? Melden Sie sich gerne telefonisch bei mir unter 0179 738 3945, per E-Mail unter hallo@praxis-kranzbuehler.de oder nutzen Sie ganz bequem den Online-Terminkalender (oben rechts auf der Seite klicken).

Da Paartherapie nicht zur Psychotherapie zählt, werden die Kosten auch nicht von den gesetzlichen oder privaten Krankenkassen übernommen.

Paartherapie München gesucht? Melden Sie sich gerne telefonisch bei mir unter 0179 738 3945, per E-Mail unter hallo@praxis-kranzbuehler.de oder nutzen Sie ganz bequem den Online-Terminkalender (oben rechts auf der Seite klicken)

Je nach Ihren individuellen Umständen können Verbesserungen in einer Beziehung nach einigen Sitzungen oder nach mehreren Monaten der Paartherapie auftreten. Es hängt von verschiedenen Faktoren ab, wie zum Beispiel der Schwere der Probleme, der Bereitschaft und dem Engagement beider Partner, sich auf den Prozess einzulassen, der Qualität der Kommunikation während der Therapiesitzungen und der Bereitschaft, zu Hause an den erlernten Techniken zu arbeiten.

Manche Paare bemerken bereits nach einigen Sitzungen erste positive Veränderungen und erleben eine verbesserte Kommunikation und einen besseren Umgang mit Konflikten. Andere benötigen möglicherweise eine längere Zeit, um sich mit den Herausforderungen auseinanderzusetzen und neue Verhaltensweisen zu entwickeln.

Es ist wichtig zu bedenken, dass Paartherapie ein kontinuierlicher Prozess ist und Fortschritte meist nie linear verlaufen. Es kann Rückschläge geben, aber auch kleine Erfolge, die sich im Laufe der Zeit zu größeren Veränderungen entwickeln können.

Generell können Paartherapie und die damit verbundenen positiven Veränderungen ein Leben lang anhalten und die Beziehung nachhaltig verbessern. Es erfordert jedoch Zeit, Engagement, Offenheit und den Wunsch, an der Beziehung zu arbeiten.

Paartherapie München gesucht? Melden Sie sich gerne telefonisch bei mir unter 0179 738 3945, per E-Mail unter hallo@praxis-kranzbuehler.de oder nutzen Sie ganz bequem den Online-Terminkalender (oben rechts auf der Seite klicken)

Die Paartherapie ist ein „Experiment“ mit offenem Ausgang. Ob ein Neustart gelingt und Sie tatsächlich zusammenbleiben werden, ist unklar.

Paartherapie München gesucht? Melden Sie sich gerne telefonisch bei mir unter 0179 738 3945, per E-Mail unter hallo@praxis-kranzbuehler.de oder nutzen Sie ganz bequem den Online-Terminkalender (oben rechts auf der Seite klicken)

In der Paartherapie beginnt nahezu immer ein Prozess des gegenseitigen Verständnisses und der Reflektion der Konfliktursachen und somit auch eine emotionale Annäherung der Partner. Auch wenn das Paar dennoch entscheidet, dass die Differenzen und Verletzungen zu groß für einen Neubeginn sind, kann dies zu Deeskalation führen und außergerichtliche Einigungen bei Streitigkeiten ermöglichen, die sonst zu höheren Anwalts- und Verfahrenskosten bei einer Scheidung führen würden.

Paartherapie München gesucht? Melden Sie sich gerne telefonisch bei mir unter 0179 738 3945, per E-Mail unter hallo@praxis-kranzbuehler.de oder nutzen Sie ganz bequem den Online-Terminkalender (oben rechts auf der Seite klicken)

  • Für Paare mit Kindern ist eine Online Paartherapie / Online Paarberatung eine gute Möglichkeit, von zu Hause aus Termine wahrzunehmen, ohne extra einen Babysitter organisieren zu müssen
  • Sie haben Schwierigkeiten, Zeit für eine Paartherapie vor Ort zu finden: Wenn Sie und Ihr*e Partner*in viel arbeiten und dadurch einen vollen Terminkalender haben, kann es schwierig sein, Zeit für einen Paartherapie Termin vor Ort zu finden. Online-Sitzungen bieten Ihnen mehr Flexibilität und ermöglichen es Ihnen, von überall aus teilzunehmen.
  • Sie sparen sich die Kosten und den Zeitaufwand für die Anfahrt und auch die Kosten für die Sitzung sind niedriger als für einen Termin vor Ort
  • Falls Sie im Ausland leben und arbeiten, oder eine Fernbeziehung führen kann Online Paartherapie / Online Paarberatung eine gute Option sein
  • Falls Sie im Allgemeinen nicht mobil sein können, ist Online Paartherapie / Online Paarberatung eine gute Alternative

Es ist jedoch wichtig zu beachten, dass eine Online-Paartherapie / Online Paarberatung nicht die beste Wahl ist, wenn Sie oder Ihr Partner ernsthafte psychische Probleme haben. In solchen Fällen sind persönliche Therapiesitzungen notwendig.

Bei einer Sexualtherapie geht es darum, Menschen dabei zu unterstützen, ihre sexuellen Probleme oder Herausforderungen zu verstehen und zu bewältigen. Dies kann verschiedene Aspekte umfassen, wie zum Beispiel die Verbesserung der Kommunikation über sexuelle Bedürfnisse und Wünsche, die Bewältigung von sexuellen Funktionsstörungen oder die Bearbeitung von traumatischen Erfahrungen. Eine Sexualtherapie soll eine vertrauliche und sichere Umgebung bieten, in der Sie offen über sexuelle Themen sprechen können. Wichtig: Es findet keinerlei Körperkontakt zwischen Therapeutin und Klient*in statt und Sie bleiben während unserer Gespräche angezogen. Eine Sexualtherapie konzentriert sich in erster Linie auf die psychologischen und emotionalen Aspekte der Sexualität. Es geht darum, über sexuelle Probleme zu sprechen, Verständnis zu entwickeln und Lösungen zu finden.

Es gibt verschiedene Gründe, warum jemand eine Sexualtherapie in Erwägung ziehen könnte. Hier sind einige häufige Anliegen, bei denen eine Sexualtherapie hilfreich sein kann:

  1. Sexuelle Funktionsstörungen: Wenn eine Person Schwierigkeiten hat, einen Orgasmus zu erreichen, Erektionsprobleme hat, vorzeitige Ejakulation oder eine andere Form der sexuellen Dysfunktion hat, kann eine Sexualtherapie hilfreich sein.
  2. Schmerzen beim Geschlechtsverkehr: Wenn Geschlechtsverkehr schmerzhaft ist, kann eine Sexualtherapie helfen, die zugrunde liegenden Ursachen zu identifizieren und Lösungen zu finden.
  3. Kommunikationsschwierigkeiten: Wenn es in einer Beziehung Schwierigkeiten gibt, über sexuelle Wünsche, Bedürfnisse oder Probleme zu kommunizieren, kann eine Sexualtherapie helfen, eine offene und ehrliche Kommunikation zu fördern.
  4. Angst oder Unsicherheit: Wenn eine Person Ängste oder Unsicherheiten im Zusammenhang mit Sexualität hat, kann eine Sexualtherapie helfen, diese zu bewältigen und ein gesundes Sexualleben zu entwickeln.
  5. Trauma: Wenn eine Person sexuellen Missbrauch, sexuelle Übergriffe oder andere traumatische Erfahrungen erlebt hat, kann eine Sexualtherapie helfen, mit den Auswirkungen des Traumas umzugehen und das sexuelle Vertrauen wiederherzustellen.
 
 

Sexualtherapie München gesucht? Melden Sie sich gerne telefonisch bei mir unter 0179 738 3945, per E-Mail unter hallo@praxis-kranzbuehler.de oder nutzen Sie ganz bequem den Online-Terminkalender (oben rechts auf der Seite klicken).

Die Krankenkassen übernehmen nur in seltenen Fällen die Kosten für die Behandlung, z.B. wenn gleichzeitig diagnostizierte psychische Erkrankungen vorliegen, die (psycho-)therapiebedürftig sind.

Sollten Sie körperliche Beschwerden wie zum Beispiel Schmerzen beim Geschlechtsverkehr haben, lassen Sie dies bitte vor Ihrem Termin bei mir unbedingt medizinisch abklären.